Vera am Mittag (Dezember 2005)

Beim ratiopharm-Zwillingstreff am 18.06.2005 in Berlin wurden wir von einer Mitarbeiterin der Talkshow „Vera am Mittag“ angesprochen, ob wir Lust hätten, in ein paar Tagen bei einer Aufzeichnung von „Vera am Mittag“ in Berlin unter dem Motto „Zwillingsalarm! Heute sehen wir doppelt!“ als Talkgäste mitzuwirken.
Da es sich um eine reine Zwillingssendung handelt, sagten wir gerne zu.

Während der Aufzeichung der Sendung stellte die Moderatiorin Vera Int-Veent uns ein paar Fragen aus unserem Zwillingsleben und zu unseren Teilnahmen an den vielen Game-Shows.
Wir berichteten hierüber mit viel Spaß und Vera, die anderen Zwillinge und die Zuschauer waren voll begeistert, an wie vielen Shows wir bereits teilgenommen und was wir alles gewonnen haben.
Wir erzählten mal wieder viel zu schnell und Maren fragte das Publikum: „Könnt ihr alle so schnell hören, wie wir sprechen? Ich weiß ja nicht, wie viel Zeit wir noch haben? Wir sind hier ja zum Schluss reingekommen.“
Alle mussten lachen und Vera meinte schmunzelnd: „Ein paar Minuten haben wir noch.“

Vera sagte uns später, dass sie uns gern noch länger interviewt hätte.

Mehr zu dieser Sendung erfahrt ihr in unserem Buch.

Nach der Aufzeichnung sprach uns ein Kameramann an: “Als ihr vor ein paar Monaten bei „Das Quiz mit Jörg Pilawa“ wart, war ich dort auch Kameramann. Ich habe euch gleich am Lachen erkannt. Ihr hattet die Sendung damals und auch die von heute sehr bereichert, und ich wusste, dass ich euch beide noch einmal wiedersehen werde.“
Oh, wie lieb, und was für ein schönes Kompliment.

Am 06. Dezember 2005 wurde die Sendung auf SAT 1 ausgestrahlt.