Das Supertalent (Oktober 2017)

Zu unserem 50. Geburtstag wurden wir mit einem einzigartigen Geschenk von unseren Freunden Thomas und Nicole überrascht.
Sie beauftragten den Sänger und Songwriter Jörg Lornsen für uns ein Lied zu komponieren, das er live auf unserer Geburtstagsparty sang.
Unsere Gäste und wir waren völlig begeistert von dem Lied und seiner einzigartigen Stimme … was für ein tolles Geschenk!

Um Jörg bekannter zu machen, fuhren wir mit ihm am 26. Mai zum Casting für „Das Supertalent“ nach Hamburg.
Dort waren die Jury-Mitglieder gleich hellauf begeistert von unserer Geburtstags-Story und bekamen eine Gänsehaut von Jörgs schöner Stimme.

Ende Juni erhielt Jörg tatsächlich die Zusage zur Aufzeichnung für „Das Supertalent“ und auch wir wurden gebeten, ihn zu begleiten, um – wie im Casting – auf der Bühne über die Entstehung unseres Geburtstagsliedes zu berichten. Echt der Hammer.
Wir freuten uns riesig für Jörg.

Die Aufzeichnung der Sendung fand am 01. August 2017 im Theater am Potsdamer Platz in Berlin statt.

Was wir an diesem Tag erlebten und ob Jörg gewonnen hat, erfahrt ihr in unserer Autobiografie.

Wir verraten euch aber jetzt schon ein paar Zitate von der Jury:
Dieter Bohlen: „… deine Stimme ist mega …“
Bruce Darnell: „… der Typ ist der absolute Kracher … “
Nazan Eckes: „Deine Stimme ist superschön …“

Die Sendung wurde am 14. Oktober 2017 auf RTL ausgestrahlt.

Einen Ausschnitt von Jörgs Auftritt bei „Das Supertalent“ könnt ihr auf YouTube unter „Ein Ständchen für die Zwillinge aus der Werbung/Das Supertalent 2017/Sendung vom 14.10.2017“ sehen.

Der Fernsehauftritt bescherte Jörg ein positives Feedback und einige Aufträge, worüber wir uns alle sehr freuten.